Die Förderschule Ottenbeck in der Corona Zeit

An dieser Stelle geben wir zukünftig möglichst aktualisiert den neuesten Stand bekannt. Wir übersenden die Elternmitteilungen weiterhin immer mit der Elternpost. Maßnahmen des Gesundheitsamtes sollen ohne die Nennung der personenbezogenen Daten zukünftig auch hier veröffentlicht werden, um der Informationspflicht der Schule zu entsprechen. Derzeit gibt es bei uns noch keine meldepflichtigen Maßnahme.

Bis auf weiteres unterrichten wir in einem „eingeschränkten Regelbetrieb“, dem sogenannten Szenario A. Dabei ist es das wichtigste Ziel, dass alle Schülerinnen und Schüler täglich zur Schule kommen können und alle gesund bleiben. Nur einzelne Schülerinnen und Schüler befinden sich aufgrund einer ärztlichen Beurteilung im häuslichen Lernen.

Auf der Grundlage des aktuellen Rahmen-Hygieneplans haben wir die Klassen im Hauptgebäude und in der Kooperation zu gesicherten Gruppen, sogenannten Kohorten zusammen gefasst, die ganz entspannt miteinander umgehen können. Im Hauptgebäude gibt es die rote, blaue, grüne und orange Kohorte. In der Kooperation sind die Klassen den jeweiligen Jahrgängen zugeordnet.

Gegenüber den anderen Gruppen gibt es eine Abstandspflicht und wir tragen dann eine Alltagsmaske. Pausen, Flur- und Raumnutzungen sowie die Ankunfts- und Abfahrtszeiten haben wir aufgeteilt, dass sich unsere Schülerinnen und Schüler in den unterschiedlichen Gruppen nahezu gar nicht begegnen. Außerdem gelten die Händehygiene und die Lüftungspflicht.

Unser Kollegium unterschreitet den Mindestabstand nur dort, wo es unabdinglich erforderlich ist. So achten wir weitest möglich auf den Infektionsschutz und können dennoch unsere Schülerinnen und Schüler unterrichten und den Schultag gestalten.

Wir sind sehr sehr stolz auf unsere Schülerinnen und Schüler, die sich im Rahmen ihrer Möglichkeit an die Maskenpflicht in den Fluren und in den Taxis halten. Bei gesundheitlichen Einschränkungen gilt selbstverständlich keine Maskenpflicht.

Wir hoffen, den ganzen Herbst und Winter diesen Schulalltag einhalten zu können. Für Veränderungen zu mehr häuslichen Lernen haben wir uns gut vorbereitet und werden auch dann die kommenden Zeit gut mit unseren Schülerinnen und Schülern und der Elternschaft überstehen!

Diese Website verwendet Cookies, um die Authentifizierung, Navigation und andere Funktionen zu verwalten.

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich einverstanden, dass diese Art von Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert wird. Mehr erfahren

Schließen

Hinweise zum Datenschutz

 

Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Deshalb respektieren wir den Datenschutz und informieren Sie über die erhobenen und gespeicherten Daten und Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung.

 

1. Datenerhebung und -speicherung
Wenn eine Webseite besucht wird, sendet der Browser grundsätzlich Informationen über Browsertyp und Browserversion, das verwandte Betriebssystem, die Referrer-URL, die IP-Adresse, den Dateinamen, den Zugriffsstatus, die übertragene Datenmenge, das Datum und die Uhrzeit der Serveranfrage. Diese Daten sind weder einer Person noch anderen Datenquellen zuzuordnen und werden zunächst gespeichert und nach einer statistischen Auswertung gelöscht.

 

2. Cookies
Ihr Browser speichert zudem so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um Dateien, die ein Surfen im Internet benutzerfreundlicher gestalten sollen. Das speichern von Cookies kann in den Einstellungen Ihres Browsers ausgeschaltet werden.

 

3. Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung
Personenbezogene Daten werden nur mit Ihrer Einwilligung zur Beantwortung von Anfragen, Abwicklung von Verträgen und der technischen Administration erhoben und für Dritte unzugänglich gespeichert. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nur zum Zweck der Vertragsabwicklung bzw. bei Ihrer Einwilligung, welche jederzeit widerrufen werden kann. Eine Weitergabe oder ein Verkauf der personenbezogenen Daten findet nicht statt.
Jederzeit kann von Ihnen Auskunft über die gespeicherten Daten, den Zweck der Speicherung und deren Herkunft verlangt werden. Zusätzlich besteht nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung der personenbezogenen Daten. Eine entsprechende Anfrage bzw. ein Begehren nach Berichtigung, Sperrung oder Löschung der personenbezogenen Daten ist über die auf der Webseite genannten Kontaktdaten möglich.